Ostergrüße aus dem Mostviertel

Auch in diesem Jahr lassen wir uns das Osterfest durch das Coronavirus nicht verderben. Bereits am Gründonnerstag sind die Glocken nach Rom geflogen und kehren bald wieder zurück. Wir hoffen, dass es dann wieder besser wird und wir unsere Gäste endlich wieder begrüßen dürfen. Wir vermissen euch schon sehr. Bald wird es wieder wärmer und sicherlich wieder geselliger. So ein Lockdown kann schon mühsam sein. Aber wir achten auf die Einhaltung der Coronaregeln. Gemeinsam schaffen wir das. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.